Klöber SOLAR-LINE – Professionelles Zubehör für den Solarbereich



Anforderungen an Indach- und Aufdachanlagen

Die Anwendungstechniker von Klöber, dem Spezialisten für funktionssicheres Dachzubehör, stellen zunehmend fest, dass im stark wachsenden Solarmarkt häufig fehlerhafte Dachdetails mit zahlreichen Problemstellen ausgeführt werden. So können bei nicht fachgerechter Befestigung und Ausführung der Solaranlagen Ziegel zerstört werden, auftretende Windlasten nicht bedacht und Durchdringungen nicht regensicher eingebunden werden. Zudem werden in der Praxis häufig vorhandene Dachlüfter abgeschnitten, um Solaranlagen darüber installieren zu können.
 
Mit den abgestimmten Produkten der Klöber SOLAR-LINE erhalten Dachhandwerker und Solarteure funktionssichere und ästhetisch ansprechende Lösungen für die Installation von Solarthermie- und Photovoltaik-Anlagen auf dem Dach. 
 

  Venduct® PV-Kabeldurchgang
Mit Hilfe des Venduct® PV-Kabeldurchgangs können jeweils bis zu 8 oder 16 Kabel regensicher durch die Dacheindeckung geführt werden. Er ist mit einer Vielzahl von Kabeltypen verwendbar (z.B. PV-, Antennen-, Lampenkabel). Die Universelle Grundplatte des Venduct® PV Kabeldurchgangs aus UV-unempfindlichen Spezial-PVC ist passend für fast alle Dachsteine und –ziegel. Darüber hinaus bietet Klöber den Venduct® PV-Kabeldurchgang auch mit langer Schürze für stark profilierte Pfannenformen sowie passend für die Schiefer- bzw. Bibereindeckung an.
   
Venduct® Duo Solardurchführungs-Set
Das Venduct® Duo Solardurchführungs-Set von Klöber ist die optimale Lösung zur winddichten und regensicheren Durchführung von Zwillingsleitungen durch das Dach. Da das Gehäuse stufenlos seitlich drehbar ist, ist die Verlegerichtung der Schläuche frei wählbar. Das Venduct® Duo Solardurchführungs-Set ist vormoniert und einfach und schnell zu verlegen.
   
Venduct® Solardurchführung-Set
Mit dem Venduct® Solardurchführungs-Set und dem entsprechenden Zubehör wie Dicht-manschetten werden Kabel- und Leitungsdurchführungen regensicher und passend zu den gängigsten Dachdeckungen ausgeführt. Die einzigartige Form und Ausprägung verhindern das Eindringen von Schlagregen. Die universelle Lösung vereinfacht die Lagerhaltung, da sie mit fast allen Dacheindeckungen kombiniert werden kann.
   
Venduct® Universeller Flachlüfter
Durch den Venduct® Universellen Flachlüfter müssen alte, bereits vorhandene Dachlüfter beim Einbau einer Solaranlage nicht abgeschnitten oder verlegt werden. Stattdessen kann der alte Lüfter durch den Venduct® Universellen Flachlüfter ersetzt werden. Unterhalb von Solarthermie- oder Photovoltaikanlagen passt sich der DN 100 Venduct® Flachlüfter mit der universellen Grundplatte durch die obere und untere Plissierung an die jeweilige Pfannenform an.
   
Venduct® Uniplus Solarhalter
Der Venduct® Uniplus Solarhalter lässt sich flexibel auf den Sparren installieren. In Kombination mit den Venduct® Clip-On-Grundplatten, wie der Venduct® Universellen Grundplatte solar oder der Variante für Schiefer- und Bibereindeckung, kann der Halter für fast alle Dacheindeckungen eingesetzt werden.
   
Venduct® Uniplus Solarhalter mit Easy-Form Uniplus Dichtmanschette
Der Venduct® Uniplus Solarhalter kann auch mit der Easy-Form® Uniplus Dichtmanschette eingesetzt werden. Die Durchführung wird dabei durch eine Bohrung auf einem Hochpunkt mithilfe eines Winkelschleifers und eines Bohraufsatzes erstellt. Im Anschluss wird der Venduct® Uniplus Solarhalter montiert, der bearbeitete Dachstein/ -ziegel eingesetzt und anschließend die Easy-Form Uniplus Dichtmanschette mit vollflächiger, unterseitiger Butylbeschichtung aufgebracht. Durch die passgenaue EPDM-Manschette wird die regensichere Abdichtung gewährleistet.
   
Easy-Form® Solar-Dichtmanschette
Der Einsatz von Standard-Solarhaltern wird mit der Easy-Form® Solar-Dichtmanschette wieder sicher. Denn herkömmliche Solarhalter werden oftmals durch das Entfernen der Kopf- und Fußverfalzung der Dachziegel durch die Dachdeckung geführt, sodass die Regensicherheit nicht mehr gegeben ist. Die Easy-Form® Solar-Dichtmanschette stellt die Regensicherheit der Dachdeckung wieder her. Reißt durch eine zu hohe Krafteinleitung der Dachziegel, wird die Dachkonstruktion vor Regen- und Schneeeintrag geschützt. Die Easy-Form® Solar-Dichtmanschette ist dauerhaft rissüberbrückend, wobei mechanische Lasteinwirkungen zu vermeiden sind. Sie kann leicht an jedes Dachpfannenprofil angeformt werden und eignet sich hervorragend für Schieferdächer.
   
Easy-Form® Solaranschlussschürze
Für die Ausführung von Indach-Systemen wird die Klöber Easy-Form® Solaranschlussschürze eingesetzt. Easy-Form® ist eine Aluminium-Anschlussrolle mit vollflächiger Butylbeschich-tung und witterungsbeständiger Acryl-Lackierung in vielen Farben. Die Anschlussrolle Easy-Form® kann durch ihre hohe Dehnfähigkeit von bis zu 60% in Rollrichtung leicht an das Bedachungsmaterial angeformt werden. So können auch Anschlüsse an hochprofilierte Pfannenformen wie Mönch & Nonne abgedeckt werden.
   
Unterdachsysteme für flach geneigte Dächer ab 10° Dachneigung* – Permo® extreme WD und Permo® extreme RS SK²
Flach geneigte Dächer halten verstärkt Einzug in die Architektur. Hier bietet Klöber zur Ausführung im Sinne eines regensicheren bzw. wasserdichten Unterdaches* zwei verlegefreundliche Systeme an, welche gemäß ZVDH Vorgaben zu verlegen sind, gegenüber klassischen Alternativen aus diffusionsgeschlossenen Bahnen für Unterdächer jedoch eine hohe Diffusionsoffenheit gegen schädliche Tauwasserbildung in der Dachkonstruktion bieten.

Die Funktionalität der Bahnen Permo® extreme WD für wasserdichte Unterdächer und Permo® extreme RS SK² für regensichere Unterdächer in Verbindung mit dem abgestimmten Systemzubehör wurde extern durch die Holzforschung Österreich geprüft und nachgewiesen. Damit bietet Klöber zwei Premium-Bahnen an, welche in Verbindung mit dem jeweils abgestimmten Systemzubehör höchste Anforderungsklassen erfüllen:
  • Unterdächer mit erhöhter Regensicherheit nach ÖNORM B 3661 bzw. B 4119;
  • Unterdächer für erhöhte Beanspruchung bzw. Unterdächer für außerordentliche Beanspruchung nach SIA 232/1:2011.

* Die Ausführung als Unterdach ist mit dem Auftraggeber oder Planer gesondert zu vereinbaren, da zum aktuellen Zeitpunkt diffusionsoffene, regensichere und wasserdichte Unterdächer noch nicht durch ein ZVDH Produktdatenblatt verabschiedet wurden.

Permo® extreme SK
Mit der Permo® extreme Unterdeckbahn liefert Klöber die ideale Ergänzung für erhöhte Anforderungen unter Solaranlagen. Mit ihrer hohen Temperaturbeständigkeit bis zu 100 °C ist die Unterdeckbahn besonders zum Einsatz unter Indach-Photovoltaikanlagen geeignet, wenn diese gemäß ZVDH Fachregeln ausreichend hinterlüftet und regensicher in die Dachdeckung eingebunden sind.
   
Trapac® Laufrost
Die bekannten Dachbegehungssysteme der Trapac® - Produktfamilie zur sicheren Wartung der Solaranlagen runden die Klöber SOLAR-LINE ab.



 

Standorte & Öffnungszeiten

Weitere Aktionen

>